Bezirksbeiratssitzung 14.04.2016

Für diesen und alle vorangegangenen/folgenden Berichte von Bezirksbeiratssitzungen gelten meine üblichen Hinweise1)Ich veröffentliche hier die Notizen und Bemerkungen, welche ich mir während der Sitzungen mache. Weder geben diese Aufzeichnungen die komplette Sitzung en detail wieder noch stellen diese eine Bewertung oder Gewichtung der jeweils behandelten Themen dar. Namen der Beteiligten sind so geschrieben, wie ich sie gehört/verstanden habe und möglicherweise falsch oder falsch geschrieben. In dem Fall bin ich für Hinweise dankbar.

  • Das öffentliche Protokoll ist auch dieses Mal wieder sehr ausführlich und vollständig, deshalb verweise ich wiederum auf die verlinkte PDF-Datei.
  • Zwei Kommentare zu den Ausführungen von Herrn Jonas kann und mag ich mir trotzdem nicht verkneifen:
    • Herr Jonas behauptet, Deutschland stünde wirtschaftlich deshalb so gut da, weil es so viel Industrie gäbe. Ich frage mich, ob das vielleicht nicht auch am Marshallplan liegen könnte. Von der deutschen Skrupellosigkeit, andere Länder hemmungslos auszubeuten mal ganz abgesehen.
    • Generell scheint Herr Jonas, wie soviele wohlsituierte Menschen, Gewerbe und Kommerz mit Wirtschaft zu verwechseln und vergißt darüber, daß 2/3 der Arbeitsstunden in Deutschland unentgeltlich geleistet werden und somit der größte Teil des hiesigen Wohlstandes ehrenamtlich erwirtschaftet wird.

Anhang: Sitzungsprotokoll (PDF)

Links: Tagesordnung und Beschlußvorlagen

Fußnoten   [ + ]

1. Ich veröffentliche hier die Notizen und Bemerkungen, welche ich mir während der Sitzungen mache. Weder geben diese Aufzeichnungen die komplette Sitzung en detail wieder noch stellen diese eine Bewertung oder Gewichtung der jeweils behandelten Themen dar. Namen der Beteiligten sind so geschrieben, wie ich sie gehört/verstanden habe und möglicherweise falsch oder falsch geschrieben. In dem Fall bin ich für Hinweise dankbar.

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.